Infos zu Großteilnummern

Wer nur bis zu 5 Großteile verkaufen möchte, benötigt nur eine Großteilnummer und muss dafür nicht an der Nummernvergabe (Verlosung) teilnehmen.

Wer eine normale Verkäufernummer im Rahmen der Nummernvergabe bekommen hat, kann unbegrenzt viele Großteile verkaufen und braucht dazu keine zusätzliche Großteilnummer.

Großteile sind grundsätzlich alle Waren außer Kleider und Schuhe, also z.B. Kinderwägen, Kindersitze, Laufställe, Türgitter, Fahrräder.

Eine Großteilnummer erhält man telefonisch ab dem Folgetag der Nummernvergabe unter der hier für den jeweiligen Markt angegebenen Telefonnummer. Für die zu erstellenden Listen, die bei der Abgabe der Waren benötigt werden, gelten dieselben Regeln wie unter den Infos für Verkäufer angegeben. D.h. auch hier ist eine Liste mit Namen, Verkäufernummer, Beschreibung der Waren mit laufender Nummer (von 1-5) und Preis notwendig. Auch die Belege für die Waren sind so, wie unter Infos für Verkäufer angegeben, anzufertigen.

 

photo25